• Segel Club Elba +49 (0)89 641 67 880

Karibik- und Thailand-Törn

Karibik

sce_toern_0005_Ebenenkomp. 6

1984 sind wir zum ersten Mal in der Karibik gesegelt und jedes Jahr wieder freuen wir uns auf dieses Highlight in unserem Segelkalender. Das Klima vor Ort lässt sich nicht anders als perfekt bezeichnen: Es gibt jeden Tag Sonnenschein satt und dazu einen angenehm kühlenden Passat, der mit 4 – 6 Windstärken eine rauschenden Törn verspricht.
Die „Inseln unter dem Wind“ bieten aber noch mehr als nur Sonne und fantastisches Blauwassersegeln. Bei unseren zahlreichen Besuchen konnten wir das Revier hervorragend erkunden und wissen wo man die schönsten Häfen und Buchten ansteuert. Deswegen legen wir in 2 Wochen ganz bewusst „nur“ ca. 350 sm zurück. So bleibt allen genügend Zeit, die Inseln auch an Land in Ruhe kennenzulernen.

  • 2c0c33b13a414d8b28faf545d726b4a9
  • 8e427190b50eea9c7b56beecccd7ac74
  • 77d1d091cdeeb7e66190800efff365b9
  • 0754e298238faedb954b75e681f6dad3
  • 2254ff64f291b305ae27642f29db8b86
  • 6364fdcebf588b0a7fa3d26fa512ba3a
  • a3adf95ff742d4babf6b99fdd488891c
  • b4d82d6c232267109944cbdd598243e9
  • b4e19909e1466f0c53a8dddd0142fcfb
  • c0fcdd913009e5d75426efa79a0ca477
  • f0c44de257e765556551ff7b6c880a2f

Wir werden zuerst das französisch geprägte Martinique ansteuern, um dann das landschaftlich wunderschöne St. Lucia und das unberührte Tobago Cays zu genießen – ach ja, natürlich darf zum Abschluss die „Perle der Karibik“ Grenada nicht fehlen. Weiße, verlassene Sandstrände wechseln sich mit buntem, quirligem Stadtleben ab. In dem kristallklaren Wasser können auch Schnorchel-Anfänger einen faszinierenden Blick auf das Korallenriff und die tropische Unterwasserwelt werfen. Wer Lust hat, findet gemeinsam mit uns jeden Abend eine Bar mit köstlichen exotischen Drinks – und mit etwas Glück auch eine der berühmten Steelbands.

 

Thailand

sce_toern_0007_Ebenenkomp. 8

Zu unserem 40-jährigen Jubiläum hatten wir einen ganz besonderen Törn im tropischen Segelparadies Thailand organisiert. Unsere Erwartungen wurden übertroffen:
Die andamanische See bietet alles, was das Seglerherz höher schlagen lässt: Ein stetiger, nicht zu starker Monsun, tropisch warmes Klima und unzählige geschützte Ankerplätze. Dazu smaragdgrünes Wasser und herrliche Sandstrände. Die spektakulären Naturschauplätze erinnern an Szenen aus James Bond Filmen. eben dem Hollywood-Streifen „The Beach“, dienen sie auch immer wieder als Kulisse für diverse Werbespots. Alle Teilnehmer erwartet ein aufregendes Kontrastprogramm: Nach den lebhaften Städten auf Phuket warten riesige Monolithen aus Kalkstein in der Phang Nga-See. Auf die Sandstrandidylle auf Phi Phi Lee folgen unberührte Naturerlebnisse auf den Similan-Inseln. Die Freundlichkeit der Bevölkerung ist zu Recht weltweit bekannt: In jeder Ankerbucht findet sich ein nettes kleines Restaurant oder eine Bar mit tropischen Drinks zu extrem günstigen Preisen. Achtung: Dieser Törn ist nichts für Seemeilen-Raser, sondern eher für entspannte Genuss-Segler! Gesegelt wird auf Katamaranen, die in den überwiegend flachen Gewässern ideale Segel-Bedingungen vorfinden.

Leistungen/Preise:
Aufgrund der unterschiedlichen Yachten und Reviere bitten wir Euch die im Preis eingeschlossenen Leistungen am besten im Vorfeld direkt bei uns zu erfragen. So können wir Euch ein passgenaues Angebot für den jeweiligen Törn erstellen.

COPYRIGHT ©SCE 2014. ALL RIGHTS RESERVED. Impressum
DESIGNED BY DG.